Flößermuseum Unterrodach

Spezialmuseum zur Flößerei im Frankenwald

Das Museum

In diesem Museum wird die Erinnerung an die Flößerei im Frankenwald wieder lebendig. Es vermittelt einen Einblick in die harte und gefährliche Arbeitswelt der Flößer, ihr Anteil am Leben von Unterrodach und des Frankenwaldes. Sie sehen Werkzeuge und Gerätschaften, Schriftgut sowie Modelle von Floßen.

Schautafelntafeln geben umfassend entsprechende Informationen über die Flößerei. Somit ist auch Einzelbesuchern ein Besuch des Museums ohne Führung möglich.

 

 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung